Marco Pogo stand bisher als Musiker, Politiker, Unternehmer und Arzt in der Öffentlichkeit.
Nun auch als Autor.

Er veröffentlicht am 25.10. sein erstes Buch "Gschichtn" und erzählt dabei lustige, skurrile und unterhaltsame Episoden aus seinem Leben. Ein Buch wie ein Stammtisch-Gespräch über Tour-Leben, Politik, Musik und die chinesische Mafia.

Marco Pogo: „Ich hab den Job als Arzt geschmissen, um mit TURBOBIER durchzustarten, dem Bundeskanzler zu einem Shitstorm verholfen, auf China-Tour die Mafia verärgert und in Kambodscha eine Busfahrt knapp überlebt. Wie sich diese und weitere Gschichtn genau abgespielt haben, hab ich nun in einem Buch zusammengefasst.“

Das Erstlingswerk wird auch auf Lesereise präsentiert,
in Wien steht am 03.11. eine Lesung in der Roten Bar im Volkstheater am Programm.

www.marcopogo.com 

« zurück